FAQ2022-07-03T11:41:24+02:00

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zu RMS MOOVE? Wir haben die Antworten!

Was ist RMS MOOVE?2022-05-08T17:04:30+02:00

RMS MOOVE ist ein CO2-freies Last-Mile-System für die urbane Logistik, durch das wir Menschen ein gesünderes Leben in Städten ermöglichen wollen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir Technik aus der Luftfahrt für ein einfaches und zeitsparendes Handling von Wechselbehältern ein. Außerdem schaffen wir Micro-Depots im Stadtzentrum, ohne auf öffentliche Flächen angewiesen zu sein. Unser System ist herstellerunabhängig und mit allen gängigen Lastenrädern kompatibel.

Wie revolutioniert RMS MOOVE die letzte Meile?2022-05-10T15:06:04+02:00

RMS MOOVE ist das Gesamtsystem für mehr Effizienz, höchste Sicherheit und maximale CO2-Reduktion in der City-Logistik. Zudem ist RMS MOOVE wirtschaftlich – auch ohne Fördermittel. Wir liefern einzelne Komponenten, aber auch eine ganzheitliche Lösung für die Zustellung auf der letzten Meile.

Was ist RMS MOOVE nicht?2022-05-08T17:04:50+02:00

RMS MOOVE ist keine Allzweckwaffe zur Reduktion von Emissionen im urbanen Raum und keine Insellösung, sondern ein ganzheitlicher Ansatz für die innerstädtische Logistik.

Wer steckt hinter RMS MOOVE?2022-05-10T15:15:53+02:00

RMS MOOVE wurde 2019 von Jörg Reithmeier gegründet. Seit Anfang 2021 ist auch Mario Traunspurger, unser Projektingenieur, dabei. Im Laufe der Entwicklung ist das Team schnell gewachsen: Fotos von Mitarbeitenden/Foto vom ganzen Team mit Namen und Rolle Zum Erfolg von RMS MOOVE tragen aber auch unsere Partner bei.

Jörg Reithmeier

Geschäftsführer / CEO

Mario Traunspurger

Projektingenieur

Silke Flamm

Assistenz der Geschäftsführung
Aus welchen Komponenten besteht RMS MOOVE?2022-05-19T09:46:01+02:00

RMS MOOVE ist ein modulares Gesamtsystem für die letzte Meile. Es besteht aus vier Komponenten: · MOOVE Boxen: Diese Wechselcontainer entsprechen dem normierten Europaletten-Grundmaß, können problemlos in bestehende Logistikprozesse integriert werden und dienen als Transport- und Aufbewahrungsbox. Die Container haben keine Rollen und können sicher auf den Ladeflächen des Pick-Ups, des Lastenrads oder auch über Euro-Paletten durch Flurförderfahrzeuge transportiert werden. · MOOVE Deck: Das Tischsystem ermöglicht den sicheren und schnellen Containerwechsel, kann aber auch zur Zwischenlagerung genutzt werden. Für den Betrieb der MOOVE Decks wird kein Strom benötigt; die Micro-Hubs können so standortunabhängig eingerichtet und sehr kurzfristig betriebsbereit gemacht werden. · Lastenfahrrad: Vom Micro-Hub aus erfolgt die Zustellung zum Endempfänger mit dem Lastenrad. Als Gesamtsystem ist RMS MOOVE herstellerunabhängig und mit allen gängigen Modellen kompatibel. · E-Vans: Direkt im Lager werden die Sendungen in MOOVE Boxen gepackt. Von da aus bringen mit den speziellen Zwischenrahmen der RMS MOOVE Decks ausgestattete, elektromobile Vans die Container emissionsfrei zu den Micro-Hubs. Außerdem haben wir auch die nötigen Logistikprozesse optimiert und sorgen neben der technischen Ausstattung auch für die Bereitstellung nicht-öffentlicher, innerstädtischer Logistikflächen.

Was ist das Besondere an RMS MOOVE?2022-05-19T09:47:15+02:00

RMS MOOVE ist ein auf dem Markt einzigartiges Gesamtsystem. Als Komplettausrüster haben wir an alles gedacht:

· komplett CO2-freie letzte Meile

· stromunabhängige Micro-Hubs

· herstellerunabhängige Komponenten

· innovatives Equipment und optimierte Prozesse

· Bestandsnutzung zur Entlastung innerstädtischer Flächen

· extrem sicheres und einfaches Handling für Zusteller.innen

· umfassender After-Sales-Service

· nahtlose Integration in bestehende Logistikketten

Wie ist die Idee zu RMS MOOVE entstanden?2022-05-10T15:03:05+02:00

RMS MOOVE hat eine ganz klare Vision: durch ein emissionsfreies Last-Mile-System den Menschen in urbanen Räumen ein gesünderes Leben zu ermöglichen. Im Team arbeiten wir deshalb jeden Tag daran, dass RMS MOOVE als nachhaltigste und effizienteste Lösung Standard in der City-Logistik wird. Zu diesem Zweck kombinieren wir Technik aus der Luftfahrt für ein einfaches Handling von Wechselbehältern in der E- Mobilität mit zeitsparenden Prozessen für die letzte Meile auf vorhandenen innerstädtischen Flächen.

Woher stammt die Technologie für RMS MOOVE?2022-05-19T09:50:33+02:00

Die RMS MOOVE-Komponenten sind von der Luftfahrt, speziell von der effizienten Containerisierung der Cargo Logistik in diesem Bereich, inspiriert. Vergleichbare technologische Innovationen, wie in unserem System stecken, kommen schon heute auf den meisten Rollfeldern zum Einsatz. Wir haben die Wechselcontainer und Lösungen für das sichere Be- und Entladen für die innerstädtische Zustellung modifiziert. Die einzelnen Elemente lassen wir von einem Partner bauen, der Flughafenausrüstung und Fahrwerkskomponenten fertigt.

Für wen ist RMS MOOVE interessant?2022-05-10T15:06:47+02:00

RMS MOOVE ist sicherer, sauberer und leiser als die innerstädtische Zustellung mit einem Verbrenner. Unser Gesamtsystem kann bei der Zustellung von allerlei Sendungen auf der letzten Meile im urbanen und vorstädtischen Bereich eingesetzt werden – im Zentrum genau wie im Randgebiet. KEP-Dienstleiter und Einzelhändler können RMS MOOVE genauso nutzen wie alle anderen, die Güter im urbanen Raum bewegen müssen.

Welche technischen Besonderheiten zeichnen RMS MOOVE aus?2022-05-19T09:52:09+02:00

Seit drei Jahren arbeiten wir an dem RMS MOOVE-Gesamtsystem für die City-Logistik. Die Besonderheit: Durch den Einsatz von Technik aus der Luftfahrt in Kombination mit innovativen Designs und E-Mobilität setzen wir das Prinzip von Wechselbehältern für Lastenfahrräder um. „Die Handhabung muss maximal sicher und einfach für den Anwender sein, aber auch genauso effizient“, erzählt Mario Traunspurger, unser Projektingenieur bei RMS MOOVE. Die Lösung ist dabei nicht nur emissionsfrei, sondern auch zeit- und, durch die Nutzung von vorhandenen innerstädtischen Flächen, platzsparend. „Unsere Vision ist die eines Last-Mile-Systems, das Menschen im urbanen Raum ein gesünderes Leben ermöglicht“, erklärt Geschäftsführer Jörg Reithmeier.

Welchen Nutzen ziehen KEP-Dienstleister aus RMS MOOVE?2022-05-19T09:59:55+02:00

RMS MOOVE ist die wirtschaftlichste Lösung für die emissionsfreie Zustellung in Städten und das einzige Gesamtsystem. Unser System ist außerdem wesentlich schneller und effizienter als die Vans, die zurzeit eingesetzt werden. So können mehr Sendungen pro Lastenfahrrad pro Tag ausgeliefert werden. Die Produktion ist einfach skalierbar. RMS MOOVE ist komplett markenunabhängig (Lastenräder, E-Transporter) und ermöglicht ein kundenindividuelles Branding, aber auch den White-Label-Ansatz.

Wie profitieren Zusteller.innen von RMS MOOVE?2022-05-10T15:03:53+02:00

Die Vorteile von RMS MOOVE für Mitarbeitende, die an der Zustellung auf der letzten Meile beteiligt sind, sind vielfältig. Allen voran sind die einzelnen Komponenten und das ganze System auf höchste Sicherheit sowie einfaches und komfortables Handling ausgelegt. Im Speziellen bedeutet das: · Die Vorkommissionierung im Lager ersetzt das händische und körperlich anstrengende Umladen von den Packstücken von einem Container in das Zustellfahrzeug. · Die RMS MOOVE Boxen werden nicht im öffentlichen Raum, sondern in Micro-Hubs in Parkhäusern umgeladen. Das eliminiert das Gefahrenrisiko beim Umschlag. · Zudem kommen RMS MOOVE Boxen ohne Rollen aus. Das erhöht die Sicherheit beim Verladen und dem Transport. Die RMS MOOVE Decks erleichtern das Umladen vom Van auf das Lastenfahrrad, so dass ein bis zu 150 Kilogramm schwerer Container von einer Person allein und praktisch ohne körperliche Anstrengung bewegt werden kann.

Wo kann RMS MOOVE eingesetzt werden?2022-05-10T15:07:38+02:00

Das RMS MOOVE-Gesamtsystem für die emissionsfreie letzte Meile kann in jeder Stadt eingesetzt werden. Die Zustellung per Lastenfahrrad eignet sich vor allem für den urbanen Raum und ist in Fußgängerzonen genauso möglich wie auch im Stadtrandgebiet. Die RMS MOOVE Decks, unsere modularen Tischsysteme in Stellplatzgröße, können schnell aufgebaut werden und funktionieren ohne Strom.

Warum ist RMS MOOVE besonders sicher in der Handhabung?2022-05-10T15:04:05+02:00

Die Sicherheit von Fahrer.innen und ihrem Umfeld hat für RMS MOOVE Priorität. Unser System ist darauf ausgelegt, die Sicherheit von Zusteller.innen, Anwohner.innen und anderen Verkehrsteilnehmer.innen zu erhöhen. So ist beispielsweise das Handling von RMS MOOVE Boxen besonders einfach und sicher. Außerdem eliminieren wir das Schadensrisiko, das durch öffentliches Umladen entsteht. Durch die Vorkommissionierung im Lager müssen die Waren im Micro-Hub nicht mehr umgeschlagen und die Boxen erst wieder bei der Zustellung geöffnet werden.

Welche innerstädtischen Flächen nutzt RMS MOOVE?2022-05-10T15:04:13+02:00

Die kurze Antwort lautet hier “alle verfügbaren”! Ziel ist es jedoch, die umkämpften öffentlichen Flächen anderen Nutzergruppen, wie den Stadtbewohnern, zu überlassen und stattdessen alternative Flächen zu nutzen. Während die Betreiber mit konventionellen Logistikprozessen Micro-Hubs in Fußgängerzonen, auf Radwegen oder in zweiter Reihe eröffnen, können durch RMS MOOVE freie Flächen, wie beispielsweise in Parkhäusern, schnell und einfach umgenutzt werden. So entlasten wir den öffentlichen Raum und erschließen durch die Bestandsnutzung neue Potenziale.

Mit welchen Systemen und Lastenrädern ist RMS MOOVE kompatibel?2022-05-10T15:04:22+02:00

Die RMS MOOVE Komponenten sind herstellerunabhängig einsetzbar und mit allen gängigen Lastenrädermodellen kompatibel. RMS MOOVE bietet auch die Nachrüstung von elektromobilen Vans und Lastenfahrrädern an.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?2022-05-17T08:21:30+02:00

Das Wichtigste zuerst: RMS MOOVE ist ohne Fördermittel wirtschaftlich, es gibt aber verschiedene Fördermöglichkeiten. Zuschüsse können zwischen 25 und 90 Prozent betragen. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Optionen: info@rms-moove.com

„Als leidenschaftlicher Dienstleister für Mobilität auf zwei bis vier Rädern beschäftigt mich die zukünftige Entwicklung zu der Anwendung und den ‚Next‘-Technologien jeden Tag auf ein Neues. Wir stecken bei diesen Themen bereits mitten in einer vieles verändernden Disruption. Dabei geht es um unsere immer kostbarer werdende Energie, den Klimawandel und lebenswerte Innenstädte. Für die großen Zukunftsthemen spielt eine intelligente, nachhaltige Mobilität die entscheidende Rolle. Einen überzeugenden Ansatz hierzu verfolgt RMS MOOVE mit der Einbeziehung vorhandener Strukturen und einer bewährten sowie einfach zu handhabenden Technologie.“

Richard Dämpfle

Noch Fragen?

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns unter

info@rms-moove.com

RMS MOOVE entdecken

Urbane Logistik neu denken:

RMS MOOVE revolutioniert die Letzte Meile

Produkte

Gemeinsam stark:

Lernen Sie unsere Partner kennen

Partner

RMS MOOVE-News

Raum für Neues: Erfahren Sie, was läuft

Alle News
Nach oben